COACHINGTHEMEN


Es gibt viele Probleme, die sehr gut coachbar sind. Hier finden Sie eine Auswahl an Themen zu denen ich häufig coache:

  • Sie leiden an chronischen oder wiederkehrenden Schmerzen und wissen nicht, wie Sie damit umgehen sollen
  • Sie fühlen sich körperlich unter Druck und wissen nicht genau wieso
  • Sie haben eine schmerzhaften Verlust erlitten
  • Der Schmerz bestimmt ihr Leben und sie möchten das ändern 
  • Sie empfinden die Beziehungen zu anderen Menschen als schmerzhaft
  • Sie reagieren häufig sensibler als Ihre Mitmenschen und fühlen sich oft überfordert
  • Sie haben eine Diagnose erhalten, die Sie belastet
  • Sie vertrauen Ihrem eigenen Körper nicht mehr
  • Einer Ihrer Angehörigen leidet unter Schmerzen und dies belastet Sie sehr


Gerne coache ich Sie auch zu anderen Themen. Fragen Sie mich einfach!


ERFAHRUNG


Im körperlichen Bereich habe ich unter anderem Erfahrungen mit folgenden, konkreten Schmerzthemen:

  • Migräne / Kopfschmerz
  • Tinnitus
  • Zähneknirschen / CMD (Kraniomandibuläre Dysfunktion) 
  • Magenprobleme / Reizmagen
  • Nackenschmerzen
  • Harnwegsinfekte /Reizblase
  • Schulterverspannungen
  • Augen / Sehprobleme
  • dauerhafte Muskelverspannungen
  • Skin Picking

Selbstverständlich dolmetsche ich auch weitere Schmerzthemen.


BITTE BEACHTEN SIE


Ich unterstütze schulmedizinische Schmerztherapien. Für mich sind Ärzte, Osteopathen und Physiotherapeuten die allerersten Adressen bei jeglichen Schmerzthemen. Ein Coaching ersetzt keinen Arztbesuch und sollte nur zusätzlich zu diesem in Anspruch genommen werden. Ich verfüge über keine Heilerlaubnis. Meine Coaching-Techniken richten sich ausschließlich an psychisch stabile Menschen. Eine Abrechnung über die Krankenkasse ist nicht möglich.